General

Soll dem Kind gesagt werden, dass es adoptiert ist?

Soll dem Kind gesagt werden, dass es adoptiert ist?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eines der Probleme einer Familie, die ein Kind als Adoptiveltern adoptiert, besteht darin, dem Kind mitzuteilen, ob es adoptieren soll oder nicht. Psychiater Spezialist Assoc. Dr. Bengi Semerci sagt, dass die Familie es dem Kind sagen sollte, bevor es die Grundschule erreicht. Das Kind sollte mindestens eine Ohrenfülle zu diesem Thema haben, Assoc. Dr. Semerci macht den Eltern einen Vorschlag:

„Zum Beispiel erzählen Eltern ihren Kindern manchmal etwas über ihre Kindheit. Schwangerschaft, Wehen, erste Begegnung nach der Geburt. Adoptierte Eltern können diese Erinnerungen etwas anders beschreiben. Verschiedene Erinnerungen können erzählt werden, zum Beispiel wenn wir Sie als unser Kind annehmen oder wenn wir uns dafür entscheiden, Ihre Eltern zu sein. Wenn das Kind in die Grundschule kommt, kann es verstehen, wie ein Baby ist und wie es auf die Welt gekommen ist. Dann kann erklärt werden, dass einige Eltern möglicherweise keine Kinder haben und einige Mütter möglicherweise ihre Babys nicht im Bauch tragen. Wir wollten Kinder haben, konnten es aber nicht, aber wir haben Sie aus vielen Babys ausgewählt und beschlossen, Ihre Eltern zu sein. Das Kind hat das Recht, es nicht zu wissen. “

Die Vertrauensbeziehung zwischen den Eltern und dem Kind ist sehr wichtig. Wenn das Kind dies auf irgendeine Weise lernt, wird das Gefühl des Vertrauens erschüttert. In einigen Familien, als sie ein Baby adoptierten, sagte Semerci, dass sie Umstandsmode anzogen und Videos mit Drehbüchern machten, als ob sie gebären würden. Dies ist äußerst unpraktisch. Wenn das Kind diese Situation erfährt, insbesondere im Jugendalter, ist dies der Zeitraum, in dem das Kind der Welt vertraut und eine Identität festlegt. Dann ist das Kind wirklich ohne Familie. Erstens die Familie, die ihn verlassen hatte, und die echte Stammfamilie, die ihn jahrelang angelogen hatte. Das Kind kann nicht zwischen den beiden wählen. Dem Kind muss gesagt werden, dass es adoptiert wird. (Erhältlich aus dem Programm Depths, das auf brt veröffentlicht wurde.)


Video: Reaktionen der Kinder auf die Adoption. Traurige und glückliche Momente! (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Mazubar

    Perfekt, alles kann sein

  2. Tygolrajas

    Meiner Meinung nach irren Sie sich.

  3. Necage

    Ganz recht! Es scheint mir eine gute Idee zu sein. Ich stimme mit Ihnen ein.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos