General

Stützen Sie Ihr Baby, wenn es erwachsen wird!

Stützen Sie Ihr Baby, wenn es erwachsen wird!

Ihr Baby wird ein "Kind .. Psychologe Şebnem Çoban, Spezialist für Kinderentwicklung und Erziehung am Acıbadem Bursa Hospital, Er stellt fest, dass das Alter von 1 bis 3 Jahren, in dem Babys in die Kindheit gehen, für die Eltern sehr wichtig ist: „Familien sollten diese Veränderung erkennen und sich entsprechend den Bedürfnissen ihrer Kinder verhalten

: Was ist das Merkmal von Kindern 1-3 Jahre?
Psychologe Şebnem Çoban: Das Alter von 1-3 Jahren schlägt eine Brücke zwischen dem Säuglingsalter und der Kindheit. Diese Periode ist zweifellos die interessanteste aller Entwicklungsperioden mit raschen Veränderungen. Unsere Kinder können uns mit den neuen Erkenntnissen, die sie jeden Tag lernen, beeinflussen und unterhalten, aber sie können sich auch durch die Entwicklung von Bewegungen abnutzen.

: Worauf warten ihre Familien in dieser Zeit?
Psychologe Şebnem Çoban: Kinder wollen jetzt essen, sich anziehen und ausziehen. Am letzten Punkt sind sie bereit für das Toilettentraining. Das Toilettentraining ist eine der schwierigsten Aufgaben in dieser Zeit. Zu einem für das Kind ungünstigen Zeitpunkt und in einer für das Kind ungünstigen Form eingeleiteten und aufrechterhaltenen Toilettentraining kann unangemessene Folgen für die Entwicklung unserer Kinder haben. sie können sich weigern, auf die Toilette zu gehen;

: Worauf sollten Eltern achten, wenn sie die Entwicklung ihrer Kinder unterstützen?
Psychologe Şebnem Çoban: Es ist ein Spiegel der Kinderfamilien. Eltern sollten die folgenden Punkte bei der Entwicklung von Kindern beachten;
• Da sich die Sprachentwicklung in diesem Alter beschleunigt, verwendet unser Kind neue Wörter, hat jedoch möglicherweise Schwierigkeiten, diese richtig auszusprechen. Wir können die Sprachentwicklung unseres Kindes unterstützen, indem wir über alles sprechen, was uns im täglichen Leben begegnet, Bilder zusammen anschauen (Bücher, Zeitungen, Zeitschriften usw.) und über Bilder sprechen. Anstatt jedoch „Nein“ zu sagen, können Sie nur den richtigen Diskurs weitergeben, wenn Sie die Wörter falsch aussprechen. Auf diese Weise wird unser Kind nicht denken, dass es "falsch" spricht, sondern im Gegenteil, wir werden es ermutigen, "richtig" zu sagen.
• Fingerspiele, Puppen und Spielteige sind Spiele, die das Interesse von Kindern wecken und deren Entwicklung in dieser Altersperiode unterstützen können.
• Anziehen - Anziehen, die Möglichkeit für Ihr Kind, Essfertigkeiten zu fördern, und Vorbildfunktion für es, beschleunigen seine Entwicklung.

: In dieser Zeit wurden die Grundlagen für Disziplin gelegt. Was sind Ihre Vorschläge an Familien zu diesem Zeitpunkt?
Psychologe Şebnem Çoban: Dieser Prozess ist sehr wichtig für die zukünftigen Disziplinen von Kindern. Um eine Regel festzulegen, können Sie:
• Flexibel bei Bedarf
• Um stabil und beständig zu sein
• Verwenden der Entnahme des Preises anstelle von körperlicher oder jeglicher Bestrafung (Entzug eines Ereignisses oder eines Favoriten)
• Stellen Sie Optionen bereit
• Machen Sie das Haus sicherer (also weniger "tun, berühren, berühren")
• Nicht mit Geboten zu sprechen
• Geben Sie dem Kind Zeit, nachdem Sie Ihre Anfrage gestellt haben, anstatt plötzlich seine Arbeit zu unterbrechen.