Allgemeines

Ist es normal, dass mein großes Kind Körpergeruch hat und Deodorant benötigt?

Ist es normal, dass mein großes Kind Körpergeruch hat und Deodorant benötigt?

Ja. Sie haben wahrscheinlich nicht gedacht, dass Sie so früh im Spiel Deodorant für Ihr Kind kaufen würden - und Körpergeruch ist im Alter von 5 bis 8 Jahren sicherlich weniger verbreitet als im Alter von 12 Jahren. Aber ein junger Grundschüler, der Deodorant benötigt, ist in der normaler Entwicklungsbereich, sagt Jennifer Shu, Kinderärztin und Autorin von Baby- und Kindergesundheit.

"Körpergeruch in diesem Alter ist normalerweise ein Zeichen dafür, dass der Körper reift und sich die Hormone verändern", sagt Shu. Wenn der "reifere" Schweiß Ihres Kindes mit Schmutz und normalen Hautbakterien in Kontakt kommt, kann dies zu Körpergeruch führen - genau wie bei Erwachsenen.

Die Menschen unterscheiden sich auch darin, wie aktiv ihre Schweißdrüsen sind. Wenn Ihr Kind am oberen Ende ist, wird es eher schwitzen - und Körpergeruch entwickeln, wenn sich seine Hormone ändern.

Tägliches Baden, saubere Kleidung und regelmäßiges Waschen von Bettwäsche und Handtüchern können den Körpergeruch reduzieren. Es kann auch hilfreich sein, wenn Ihr Kind bestimmte aromatische Lebensmittel wie Zwiebeln, Knoblauch und scharfe Gerichte meidet.

Wenn diese Methoden das Problem nicht lösen, ist es für Ihr Kind in Ordnung, Deodorant oder sogar Antitranspirant zu verwenden, sagt Shu. In den meisten Fällen sollte jedoch ein mildes Deodorant ausreichen.

"Antitranspirantien gelten als sicher, können aber für die meisten Kinder übertrieben sein. Sie stoppen den Schweiß selbst - aber Schweiß kann eine gute Sache sein, da er dem Körper hilft, sich abzukühlen", erklärt Shu.

Deodorant-Produkte ohne Antitranspirant werden oft als "natürlich" bezeichnet. Wenn Sie sie in Ihrer Nähe nicht finden können, versuchen Sie im Internet nach "natürlichem Deodorant" zu suchen, um beliebte Marken zu finden, die Sie entweder vor Ort kaufen oder online bestellen können.

Möglicherweise möchten Sie Produkte vermeiden, die Phthalate enthalten. Diese Chemikalien sind in vielen Körperpflegeprodukten enthalten, können jedoch für Kinder schädlich sein. Finden Sie heraus, wie Sie Phthalate auf den Etiketten der Inhaltsstoffe identifizieren können.

Die Tatsache, dass Ihr Kind Körpergeruch hat, bedeutet nicht, dass es sich bald rasieren wird. Sein Körper reift zwar - aber es ist ein sehr langsamer Prozess.

Später, wahrscheinlich irgendwann nach dem 8. oder 9. Lebensjahr, wird Ihr Kind eine signifikantere hormonelle Veränderung erfahren. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sie mit Anzeichen der Pubertät rechnen können.

In einer kleinen Minderheit von Fällen kann Körpergeruch das Ergebnis einer als frühreife Pubertät bezeichneten Erkrankung sein, bei der ein Kind die Pubertät in einem Alter erlebt, das jünger als normal ist. Das ist sehr selten. Wenn Ihr Kind Anzeichen dafür hat, wie z. B. Brustentwicklung, Achsel- oder Schamhaare, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Andernfalls fügen Sie einfach Deodorant zu Ihrer Einkaufsliste hinzu. Ihr Kind mag es vielleicht sogar, weil es so eine "erwachsene" Sache ist.


Schau das Video: Wie dunkle Unterarme, Knien und Ellenbogen aufhellen. Hautaufhellung Tipps für dunkle Hautflecken (Oktober 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos