Allgemeines

Wie kann ich vermeiden, dass ich während der Reise geschwollene Füße oder Knöchel bekomme?

Wie kann ich vermeiden, dass ich während der Reise geschwollene Füße oder Knöchel bekomme?

Eine Schwangerschaft belastet die Durchblutung Ihrer unteren Gliedmaßen, was zu geschwollenen Füßen, Knöcheln und Krampfadern führen kann. Wenn Sie längere Zeit in einem engen Auto- oder Flugzeugsitz sitzen, kann dies die Blutrückführung aus Ihren Füßen und Beinen weiter verlangsamen und Sie noch anfälliger für Kreislaufprobleme machen.

Darüber hinaus erhöht eine verminderte Durchblutung in der unteren Körperhälfte in Kombination mit schwangerschaftsbedingten Veränderungen der Blutgerinnung das Risiko von Blutgerinnseln in den Venen tief in Ihren Beinen oder im Beckenbereich - eine seltene, aber schwerwiegende Erkrankung, die als tiefe Venenthrombose bezeichnet wird.

Hier sind einige Tipps, um diese Probleme zu vermeiden:

  • Tragen Sie bequeme Schuhe mit erweiterbaren elastischen Einsätzen oder verstellbaren Trägern und wählen Sie lockere, bequeme Kleidung, die Sie nirgendwo einschränkt.
  • Ziehen Sie beim Fliegen Ihre Schuhe aus und heben Sie Ihre Beine an, indem Sie Ihre Füße auf Ihrem Handgepäck unter dem Sitz vor Ihnen ruhen lassen. Stellen Sie Ihre Füße hoch, wenn in einem Flugzeug, Zug oder Bus ein freier Platz neben Ihnen ist. Versuchen Sie, Ihre Beine oder Knöchel nicht zu kreuzen.
  • Wenn Sie eine Flugreise planen, reservieren Sie einen Gangplatz, damit Sie stündlich aufstehen und den Gang gehen können. Machen Sie während der Fahrt mindestens jede Stunde eine Pause, um sich zu strecken und herumzulaufen.
  • Machen Sie jede halbe Stunde einige einfache Strecken in Ihrem Sitz. Strecken Sie Ihr Bein, die Ferse zuerst, und beugen Sie Ihren Fuß sanft, um Ihre Wadenmuskeln zu dehnen. Drehen Sie Ihre Knöchel und wackeln Sie mit Ihren Zehen und ändern Sie Ihre Position häufig.
  • Achten Sie darauf, auf Reisen viel Flüssigkeit zu trinken - insbesondere in Flugzeugen mit sehr trockener Luft. Dehydration macht Ihr Blut konzentrierter und daher anfälliger für Gerinnung.
  • Erwägen Sie schließlich das Tragen eines speziellen Strumpfhosen zur Mutterschaftsunterstützung, der als abgestufte Kompressionsstrümpfe bezeichnet wird, insbesondere wenn Sie eine lange Flugreise unternehmen. Diese Strümpfe drücken Ihre Beine zusammen, um den Blutfluss aufrechtzuerhalten. Untersuchungen zeigen, dass das Tragen von Kompressionsstrümpfen auf langen Flügen die Schwellung verringert und vor allem das Risiko eines Blutgerinnsels erheblich verringert.

Ziehen Sie morgens einen Stützschlauch an, während Sie noch auf Ihrem Bett liegen, und lassen Sie ihn den ganzen Tag an. (Wenn Sie Krampfadern haben, sollten Sie während Ihrer Schwangerschaft einen Stützschlauch tragen, nicht nur auf Reisen!)


Schau das Video: wie kriegt man einen fuss gebrochen? (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos