General

Kinder mit Sonnenallergie können mit Verbrennungen verwechselt werden

Kinder mit Sonnenallergie können mit Verbrennungen verwechselt werden

Professor Dr. Klee-Platte; Rötung, Schwellung und Juckreiz der Haut bei Sonnenallergie, Sonnenbrand, Mitleid und Brennen stehe im Vordergrund, sagt er. Allergie, auch wenn eine kleine Menge von Sonnenstrahlen in Form einer Art Hautausschlag ausgesetzt ist, wird die Verbrennung durch längere Exposition gegenüber der Sonne verursacht, weist er darauf hin.
Professor Dr. Platte; es bezieht sich auf die Entwicklung einer Sonnenallergie in anderen Bereichen als dem Gesicht und den Armen des Körpers, die im Winter keine Sonne sehen. Während sich der Sonnenbrand über einen längeren Zeitraum bessert, kann die Sonnenallergie 24 Stunden nach dem Verschwinden vorüber sein. Platte; Araştır Aufgrund von Forschungsergebnissen wird angenommen, dass diese Allergie eine Art Körperreaktion auf sonnenlichtverändernde Hautproteine ​​ist, oder er sagt. In sehr schweren Fällen wird selten eine Anaphylaxie beobachtet, die als Hautausschlag bezeichnet wird und den gesamten Körper betrifft. Eine Schwellung und ein niedriger Blutdruck können lebensbedrohlich werden.
Wie man Solarallergie prüft?Professor Dr. Die Platte, der Allergietest der Sonne mit ultraviolettem Licht verschiedener Wellenlängen der Hautreaktion oder unter Verwendung von natürlichem Sonnenlicht von Allergieexperten und Dermatologen, sagt, das sei getan. Behandlung, orale Allergie-Medikamente und äußerlich applizierte Cortison-Cremes, orale Cortison-Tabletten werden in sehr schweren Fällen eingesetzt, fügt er hinzu. Zur Langzeitbehandlung wird die Haut für kurze Zeit desensibilisiert, aber wiederholt der Sonne ausgesetzt. Professor Dr. Tabak empfiehlt, dass Personen, die nicht allergisch sind, nicht mittags ausgehen und die am besten geeignete Kleidung für den Sonnenschutz bevorzugen.