Allgemeines

4 Wochen schwanger: Symptome, Krämpfe & mehr

4 Wochen schwanger: Symptome, Krämpfe & mehr

Unser Rechner kann Ihr Fälligkeitsdatum basierend auf dem Datum Ihres letzten Menstruationszyklus oder dem Datum der Empfängnis bestimmen.

Ihr zukünftiges Baby ist jetzt ein Embryo. In den nächsten sechs Wochen werden sich das Nervensystem, das Bindegewebe und die Organe entwickeln.

Es ist ein einfacher Blut- oder Speicheltest, um festzustellen, ob bei Ihrem Baby ein Risiko für genetische Störungen wie Mukoviszidose oder Sichelzellenerkrankungen besteht.

Du bist in deinem ersten Monat

Babyentwicklung nach 4 Wochen

Dein kleiner Embryo

Ihr Embryo besteht aus zwei Schichten, dem Hypoblasten und dem Epiblasten, aus denen sich in den nächsten sechs Wochen alle Organe Ihres Babys zu entwickeln beginnen. Dies ist die Zeit, in der sie am anfälligsten für alles ist, was ihre Entwicklung beeinträchtigen könnte.

Ihr Baby nach 4 Wochen Tippen Sie auf das Plus, um weitere Informationen zu erhalten

Werbung | Seite weiter unten

Ihr Baby ist ungefähr so ​​groß wie ein Mohn

Primitive Plazenta

Die äußeren Zellen Ihres Embryos tunneln in die Gebärmutterschleimhaut. Innerhalb dieser Schicht bilden sich Räume, in die Ihr Blut fließen kann, damit Sie Ihrem wachsenden Baby Nährstoffe und Sauerstoff zuführen können.

Ihr Körper nach 4 Wochen Tippen Sie auf das Plus für weitere Details

Fruchtblasen- und Dottersack

Der Fruchtblasenbeutel enthält Fruchtwasser und umschließt Ihr Baby und polstert es, wenn es wächst. Der Dottersack produziert die ersten roten Blutkörperchen und Blutgefäße Ihres Babys.

Sehen Sie, wie brüderliche Zwillinge diese Woche im Mutterleib aussehen.

Schwangerschaftssymptome in Woche 4

Keine Symptome?

Mach dir keine Sorgen. Viele Frauen fühlen diese Woche noch nichts. Tatsächlich beginnen die meisten Symptome einer frühen Schwangerschaft erst nach etwa 6 Wochen.

Zarte, geschwollene Brüste

Brustempfindlichkeit kann eines der frühesten Anzeichen einer Schwangerschaft sein. Es beginnt normalerweise etwa 4 bis 6 Wochen und dauert bis zum ersten Trimester.

Ermüden

Erschöpfung ist für viele Frauen eines der ersten Anzeichen einer Schwangerschaft. Aber andere Frauen scheinen kaum langsamer zu werden.

Übelkeit oder Erbrechen

Die morgendliche Übelkeit kann zu jeder Tageszeit auftreten. Es beginnt normalerweise ungefähr 6 Wochen nach der Schwangerschaft, kann aber bereits nach 4 Wochen beginnen. Einige Frauen haben auch Krämpfe.

Die Basaltemperatur bleibt hoch

Wenn Sie Ihre Temperatur aufgezeichnet haben und sie 18 Tage hintereinander erhöht bleibt, sind Sie wahrscheinlich schwanger.

Schwangerschaftscheckliste in der 4. Schwangerschaftswoche

Machen Sie einen Schwangerschaftstest

Wenn Sie es noch nicht getan haben, sollten Sie herausfinden können, ob Sie schwanger sind. Um die genauesten Ergebnisse zu erzielen, warten Sie einige Tage, nachdem Sie Ihre Periode verpasst haben, bevor Sie einen Schwangerschaftstest durchführen.

Vereinbaren Sie einen vorgeburtlichen Termin

Wenn der Test positiv ist, rufen Sie Ihren Arzt oder Ihre Hebamme an und vereinbaren Sie Ihren ersten vorgeburtlichen Termin. In der Zwischenzeit können Sie Ihr Fälligkeitsdatum berechnen, aber denken Sie daran, dass es sich nur um eine Schätzung handelt. In den zwei Wochen vorher oder nachher ist es genauso wahrscheinlich, dass Sie jeden Tag Wehen bekommen.

Holen Sie sich Hilfe, wenn Sie es schon länger versucht haben

Wenn Sie ein Jahr oder länger (oder sechs Monate, wenn Sie über 35 Jahre alt sind) erfolglos schwanger werden möchten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über eine Aufarbeitung für Sie und Ihren Partner, um mögliche Fruchtbarkeitsprobleme zu erkennen.

4 Wochen schwangere Bäuche

Das Video dieser Woche


Schau das Video: Bin ich schwanger? Erste Anzeichen für eine Schwangerschaft. Babystories (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos