Gesundheit

Verursacht Hypothyreose geistige Behinderung?

Verursacht Hypothyreose geistige Behinderung?

Die Hormone T3 und T4, die von der Schilddrüse ausgeschüttet werden, beeinflussen die Funktion des gesamten Stoffwechsels im Körper, das Wachstum und die Entwicklung des Nervensystems. Der Mangel verursacht schwerwiegende Probleme. Memorial Hospital, Abteilung für Pädiatrie "Alle Neugeborenen sollten am 4. bis 6. Tag nach der Geburt auf Schilddrüsenunterfunktion untersucht werden", sagt Sinan Mahir Kayıran.

: Was ist die Bedeutung der Schilddrüse?
Dr. Kontaktieren Sie Sinan Gür direkt Die Schilddrüse ist ein schmetterlingsartiges, zweiteiliges Organ, das sich am unteren Teil des Halses befindet und etwa 20 bis 25 Gramm wiegt. Schilddrüse T3- und T4-Hormone ausgeschieden, beeinflusst der gesamte Stoffwechsel im Körper, das Wachstum und die Entwicklung des Nervensystems viele wichtige Funktionen, während Calcitonin die Knochen beeinflusst.

: Wodurch kommt es bei Kindern zu einer „Schilddrüsenunterfunktion“, die als Yetersiz bezeichnet wird?
Dr. Kontaktieren Sie Sinan Gür direkt Eine unzureichende Funktion der Schilddrüse kann bei verschiedenen Altersgruppen zu unterschiedlichen Gesundheitsproblemen führen. Zum Beispiel umfassen angeborene Hypothyreose-Befunde Schwierigkeiten beim Saugen, Verstopfung, anhaltenden Ikterus, Nabelbruch, dicke raue Stimme, breite Fontanelle und Bauchspannung; ältere Kinder leiden unter geistiger Behinderung, Entwicklungsstörung, Anämie, Müdigkeit, Schwäche, Müdigkeit, Regelstörungen, Schwellung von Händen und Füßen, Haarausfall, Trockenheit und Rissbildung der Haut, Blutdruckungleichgewicht und Verstopfung.

: Tritt die Hypothyreose angeboren oder später auf?
Dr. Kontaktieren Sie Sinan Keskin direkt Schilddrüse "Hypothyreose", die als unzureichende Arbeit bezeichnet wird, kann sowohl angeboren als auch erworben (erworben) sein.

: Was sind die Ursachen für eine Schilddrüsenunterfunktion?
Dr. Kontaktieren Sie Sinan Keskin direkt angeboren Hypothyreose 90% der Fälle treten aufgrund eines Entwicklungsdefekts der Schilddrüse auf. auch neugeborene Eine vorübergehende Hypothyreose, Defekte der Schilddrüsenhormonsynthese, die Verwendung von radioaktivem Jod durch die Mutter während der Schwangerschaft und ein Jodmangel durch die Mutter während der Schwangerschaft führen ebenfalls zu einer angeborenen Hypothyreose. Die erworbene Hypothyreose-Gruppe ist die nicht angeborene Form der Hypothyreose, die nach der Neugeborenen-Periode auftritt. Die häufigste ist die autoimmune lymphatische Thyreoiditis. Darüber hinaus sind eine Schilddrüsenentzündung (Hashimato-Thyreoiditis), eine akute suppurative Thyreoiditis, eine subakute nicht suppurative Thyreoiditis und ein Jodmangel die Ursachen für eine erworbene Hypothyreose.

: Wie wird Hypothyreose verstanden?
Dr. Kontaktieren Sie Sinan Keskin direkt Eine frühzeitige Diagnose kann nur durch Screening-Tests erfolgen. Aus diesem Grund wird TSH und / oder T4 am 4. bis 6. Tag nach der Geburt aller Neugeborenen in einer Vollblutprobe untersucht, die von der Ferse entnommen wurde, um Papier zu filtern. In Fällen, die in den ersten Tagen nicht durch Screening-Tests diagnostiziert wurden, erfolgt die Diagnose durch Bestimmung von Serum-TSH, T4 und freiem T4. Eine detaillierte Anamnese ist bei der Diagnose hilfreich. Bei einer angeborenen Hypothyreose haben 60% der Fälle die Knochenreifung in der Neugeborenenperiode verzögert. Da erst nach 3-4 Monaten Ossifikationskerne am Handgelenk aufgetreten sind, wird eine Knieradiographie durchgeführt. Angeborenes Fehlen einer distalen Epiphyse bei einem Neugeborenen mit einem Geburtsgewicht über 3000 g Schilddrüsenhormon zeigt das Fehlen von. Bei älteren Kindern wird das Wachstum der Schilddrüse (Kropf) durch Blutuntersuchungen, Szintigraphie und Ultraschalluntersuchung untersucht.

: Muss bei jedem Neugeborenen ein Schilddrüsenunterfunktionstest durchgeführt werden?
Dr. Kontaktieren Sie Sinan Keskin direkt alle neugeborene Babys An den Tagen 4 bis 6 nach der Geburt sollten sie auf Hypothyreose untersucht werden.

: Wie wird es behandelt?
Dr. Kontaktieren Sie Sinan Keskin direkt Die Behandlung ist rein ursächlich. Schilddrüsenhormonmangel wird ersetzt. L-Thyroxin wird oral verabreicht. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung sind unerlässlich und eine schwere geistige Behinderung kann verhindert werden.

: Kann das Problem bei verspäteter Behandlung zu einer bleibenden Krankheit werden?
Dr. Sehen Sie sich Sinan Yıldırıms vollständiges Profil an Bei verspäteter Behandlung sind feinmotorische Bewegungen, insbesondere geistige Behinderungen, und Lernprobleme (insbesondere in der Mathematik) häufig.


Video: Pseudo-Epilepsie und Antworten (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos