General

Alle Details zu Prolactin Hormon!

Alle Details zu Prolactin Hormon!

Was ist Prolaktinhormon?

Prolactin Milchhormon oder Stresshormon bekannt als. Es wird aus der Hypophyse im Gehirn ausgeschieden. Seine Funktion ist es, Menstruationszyklen zu arrangieren und Ovulationsperioden zu regulieren. Wie bei jedem Hormon verursachen sowohl sein niedriger als auch sein hoher Spiegel verschiedene Probleme.

Im Körper einer gesunden Frau beginnt das Prolaktin in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft zuzunehmen, so dass sich der Körper auf das Stillen vorbereitet.

Hohe Prolaktinhormonspiegel vor der Schwangerschaft; Hindernisse für die Schwangerschaft. Wenn Sie sich nicht in einer Wochenbett- oder Schwangerschaftsperiode befinden und Ihr Menstruationszyklus unregelmäßig ist, sollten Sie auf jeden Fall den Prolaktinhormontest durchführen lassen.

Muttermilch ist ein weiterer wichtiger Beweis für einen Anstieg des Prolaktins. Wenn Sie außerhalb der Schwangerschaft oder Stillzeit Muttermilch haben, sollten Sie Ihren Frauenarzt konsultieren, um die Ursache zu untersuchen.

Ein Anstieg des Prolaktinhormons kann bis zur Menstruation einige Monate lang Beschwerden verursachen.

Einer der Gründe für Unfruchtbarkeit ist ein hohes Prolaktinhormon. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass Unfruchtbarkeit bei Personen mit einem hohen Gehalt an jedem Prolaktinhormon nicht beobachtet wird. Aus diesem Grund sollten Sie einen ausführlichen Test anfordern, bevor Sie sich an einen Arzt wenden. Unregelmäßigkeiten und Störungen des Eisprungs, die durch die Körpergröße verursacht werden, wirken sich negativ auf den Schwangerschaftsprozess aus. Wir alle wissen, dass der Empfängnisprozess am Ende einer gesunden Ovulationsperiode stattfindet. Daher sollten Sie zunächst die notwendige Behandlung für Prolaktin erhalten dann solltest du es nochmal für die schwangerschaft versuchen.

Warum steigt Prolaktin?

Es gibt viele Gründe, die das Hormon erhöhen. Dazu gehören:

  • Antidepressivum verwenden
  • Übung
  • Überschüssige proteinhaltige Ernährung
  • Massagen auf den Körper angewendet
  • Stimulation der Brust
  • Stress
  • Schwangerschaft
  • Essstörung
  • Leber- und Nierenerkrankungen
  • Hypophysentumor
Achtung: Im Falle eines Hypophysentumors wird ein chirurgischer Eingriff durchgeführt.

Wie wird die Prolaktin-Erhöhung (HYPERPROLACTINEMIA) behandelt?

Der Prolaktinanstieg wird in erster Linie vom Frauenarzt bestimmt. Medikamente werden zur Behandlung eingesetzt.

Zusätzlich zum Drogenkonsum können Sie folgende Maßnahmen ergreifen:

  1. Stress vermeiden
  2. Schlafmuster beibehalten
  3. Brustwarzen vermeiden
  4. Schilddrüsenhormone anordnen
  5. Gesunde Ernährung

Was sollten Prolaktinwerte (PRL) sein?

Prolaktinwert bei nicht schwangeren Frauen: 2-29 ng / ml.

Prolaktinwert während der Schwangerschaft: 10-209 ng / ml sollte im Bereich sein.

Wie sinkt das Prolaktinhormon?

  • Wenn der Tumor erhöht ist, ist ein chirurgischer Eingriff erforderlich.
  • Lebensmittel mit Vitamin B6 sollten reichlich konsumiert werden.
  • Es ist wichtig, ein Schlafmuster beizubehalten und einen angemessenen Schlaf sicherzustellen.
  • Zinkreiche Lebensmittel wie Fisch und Fleisch sollten konsumiert werden.

Verliert Prolactin an Gewicht?

Eines der Dinge, an die jeder am meisten denkt, ist, ob diese Größe Gewicht verursacht ... Gute Nachrichten! Es wurde nicht nachgewiesen, dass insbesondere Prolaktin zu einer Gewichtszunahme führt.

aber verzögerte RegelblutungEs kann zu Ödemen und Blähungen im weiblichen Körper kommen. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, an Gewicht zugenommen zu haben, wenn dies lange anhält. Keine Sorge, dieses Aufblähen und Ödem verschwindet, sobald Sie eine Behandlung mit Prolaktin sehen.

Prolaktinhormon bei Männern

Ein hoher Hormonspiegel bei Männern und Frauen sollte berücksichtigt werden. Obwohl allgemein angenommen wird, dass das Problem bei Frauen liegt, insbesondere im Fall, dass sie nicht schwanger werden Die hohen Hormonspiegel bei Männern können auch die Schwangerschaft verzögern.

Erhöhtes Prolaktin verursacht sexuelle Zurückhaltung und Spermienmangel bei Männern. In der Tat kann der größte Grund für die Nichtschwangerschaft der Mangel an Spermien auf die Höhe dieses Hormons zurückzuführen sein.

Ein hoher Prolaktinspiegel führt zu einem Testosteronmangel und damit zu sexuellem Widerstreben und Spermienmangel.

Der Prolaktintest wird zur Diagnose im Blut durchgeführt und die Behandlung mit dem Endokrinologen eingeleitet.

  • Häufige Symptome bei Männern
  • Sexuelle Zurückhaltung
  • Brustmuskelwachstum
  • Erektile Dysfunktion
  • Reduzierung der Körperbehaarung

Prolactin Hormone Elevating PlantsProlactin Hormonreduzierende Pflanzen
DillLöwenklauentee
MineralwasserSchwarzes Hauptgras
Rosinen Schizandra Johannisbeere
Frische FeigenSüßholzwurzel

Um die Beta-Hcg-Werte zu untersuchen, die in der Schwangerschaft sein sollten: // www. / Beta-hCG-Werte /

Video: Endocrinology. Prolactin (September 2020).