Gesundheit

Stillzeit und Geburtenkontrolle

Stillzeit und Geburtenkontrolle

Stillzeit und Geburtenkontrolle

Stillen habe keine menstruation Geburtenkontrolle bedeutet? Die Antwort auf diese Frage und viele weitere Fragen Memorial Hospital Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Opr. Dr. Figen Taşer aus dem Süden Wir erhalten haben.

Muttermilch eine natürliche und sehr wertvolle Nahrung für das Baby. Geschützt gegen Krankheiten während des Stillens Eiweiß-strukturierte Substanzen (Antikörper), die auf den Baby-Durchfall übergehen, Infektionen der Atemwege, Entzündungen des Mittelohrs, Infektionen der Harnwege und schützt das Baby vor Vergiftungen.

Die Wunden des Stillens betreffen nicht nur das Baby. Hormone, die während des Stillens der Mutter-Gebärmutter-Muskelkontraktionen und des Schrumpfens der Gebärmutter abgesondert werden, um Blutungen zu verringern. Stillen Mutter mit Baby Kommunikation und psychosoziale Entwicklung des Babys.

Während dieser Zeit Neugeborenes Baby Die Idee einer neuen Schwangerschaft ist für die Mutter, die für sie sorgen will, entmutigend.

Kann die Mutter während des Stillens schwanger werden?

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Opr. Dr. Figen Taşer Güney beantwortet diese Frage:

Stillen Die Fruchtbarkeit nimmt ab.

Die Regeneration der Fruchtbarkeit nach der Geburt hängt von der Stilldauer und der Häufigkeit des Einsetzen der Menstruation ab. Der Eisprung beginnt in der Regel einige Wochen nach der ersten Menstruation.

Das Baby kann 6 bis 8 Monate stillen. Wenn das Baby jedoch Nahrung zu sich nimmt, sollte die Schutzmethode ab der 3. Woche nach der Geburt angewendet werden. Obwohl dieses Risiko bei stillenden Frauen unter 1-2% liegt, wurde gezeigt, dass der Eisprung bereits vor der ersten Menstruation beginnen kann. “

// www. / Schwangerschaft-Sex-in-die-Fall zu beanstanden /

Schützt fehlende Menstruation während des Stillens die Schwangerschaft?

Dies ist die Frage, die viele Mütter während des Stillens am neugierigsten finden. Dr. Güney antwortet :: Stillen oder Pumpe mit Milch erhöht sich das Prolaktinhormon, das die Entwicklung von Eisprung und Eisprung unterdrückt und vor einer Schwangerschaft schützen kann.

In einer multizentrischen Studie der Weltgesundheitsorganisation; Wenn das Baby nur mit Muttermilch gefüttert wird, wenn es weniger als 6 Monate alt ist, hat die Periode der Mutter nicht begonnen 98,1% Schutz vor Schwangerschaft Es wird gezeigt.

Das Stillen sollte mindestens 6 Mal am Tag und in der Nacht erfolgen. Diese Methode ist bei berufstätigen Müttern nicht erfolgreich. Auch wenn das Stillen mit dem Baby nach dem 6. Monat fortgesetzt wird, wird zusätzliche Nahrung aufgenommen.

Welche Methoden sollen angewendet werden?

Wenn das Baby während des Stillens Nahrung zu sich nimmt oder wenn das Stillen unregelmäßig ist, muss eine Präventionsmethode gewählt werden. Dr. Southern listet die Vor- und Nachteile auf, indem es die folgenden Informationen zu den Methoden gibt:

Barrier-Methode

Die Ausfallrate liegt bei 10%. Die Verwendung von Kondomen schützt vor Schwangerschaft und sexuell übertragbaren Krankheiten.

Das Zwerchfell (flexibler Behälter auf der Vagina) kann nicht vor 6 Wochen nach der Geburt verwendet werden. Vaginaltabletten (Spermizid) ist keine sehr bevorzugte Methode, da sie die vaginale Trockenheit während der Stillzeit erhöht.

Hormonelle Methoden

Antibabypillen (Kombinierte Pillen)

Sie enthalten Östrogen und Progesteron. Studien haben gezeigt, dass der Östrogengehalt dieser Pillen die Milchmenge reduziert. Tritt während der Schwangerschaft auf, weil es Östrogen enthält Koagulation sollte wegen des Risikos einer Gefäßobstruktion nicht vor 6 Wochen nach der Geburt beginnen.

Auch wenn die Mutter nicht stillt, sollte sie mindestens 6 Wochen warten, um die Antibabypille einzunehmen.

Empfängnisverhütende Pillen, die nur Progesteron enthalten

Es sollte 6 Wochen nach der Geburt begonnen werden. Kann während des Stillens sicher angewendet werden.

Nadel mit Progesteron (3-Monats-Nadel)

Es ist seit vielen Jahren versucht worden. Es wurde festgestellt, dass es die Milch leicht erhöht. Es kommt zu keiner Menstruation und dies verbessert sich, wenn die Nadel geschnitten wird.

Monatliche Nadeln

Da es Östrogen enthält, reduziert es die Milchmenge und es gibt unzureichende Informationen über die Verwendung während des Stillens.

Implant

Es ist eine stabförmige Struktur, die ungefähr 3 cm Hormon enthält und unter die Haut des Arms aufgetragen wird. Er hat drei Jahre Schutz. Eine kleine Menge Hormone in der Milch beeinflusst das Baby nicht. Kann Menstruation verursachen.

Intrauterinpessar (Spirale)

Ausfallrate % 1-3 Es wurde bestimmt als. Es kann 4-6 Wochen nach der frühesten Geburt verabreicht werden. Bei früherer Anwendung kann es durch Uteruskontraktionen entfernt werden. Hormon- oder Kupferspirale können angewendet werden.

Die Übertragung des Hormons auf den Körper ist sehr gering und beeinflusst die Milch nicht.

Chirurgische Methode

Es ist dauerhaft. Die männliche Kastration (Vasektomie) ist eine einfachere und kostengünstigere Methode, die sich nicht auf die Gesundheit von Müttern und das Stillen auswirkt. Da die Kastration der Frau die Bauchhöhle öffnet, besteht die Gefahr einer Infektion, Blutung, Verletzung der Bauchorgane und einer Vollnarkose.

Postnatal unter dem Bauchnabel oder Kaiserschnitt Anwendung wirkt sich nicht auf das Stillen aus.

Die Wahl der Empfängnisverhütung während des Stillens hängt von vielen Faktoren ab. Diese Faktoren können als die in der Zukunft übliche Methode, der Wunsch des Kindes, die Beteiligung des Ehepartners, der Status des Stillens aufgeführt werden.

Es ist ein unendlicher Vorteil, zu bestimmen, welche Methode gemäß diesen Faktoren geeignet ist.

Klicken Sie auf den Link unten, um Produkte in der Kategorie Milchpumpen anzuzeigen.

//www.e- / sut-pump-c3789 /

Video: MANGEZ LES GRAINES DE PAPAYE PENDANT SEULEMENT 4 JOURS ,PUIS VOYEZ CE QUI SE PASSE CHEZ VOUS ! (September 2020).