General

Große Gefahr beim Betreten von Häusern

Große Gefahr beim Betreten von Häusern

Ist Ihnen bewusst, dass die Kunststoffprodukte, die Sie zu Hause verwenden, ein großes Risiko für Ihre Gesundheit darstellen? Medicana Bahçelievler Hospital Fachärztin für Innere Medizin Nesriye Demirel sagte, dass diese Produkte, die wir bewusst konsumieren oder verwenden, unsere Gesundheit gefährden: Es ist der Rohstoff Fen Bisphenol A içindeki im Kunststoff, der Hartplastikprodukte schädlich macht. Zahlreiche Produkte, die wir täglich verwenden, Tassen, Haustierflaschen, Gabeln, Löffel, Behälter aus Kunstschaum, Kunststoffbehälter wie Lagerbisphenol, Hochtemperatur (50-70 c) Säure, UF-Umgebung sowie Lebensmittel und Flüssigkeiten dringen in die Umwelt ein. Erdölabfälle. Sie stören das Hormonsystem. Bisphenol A ähnelt Östrogen und anderen Hormonen im menschlichen Körper. Triod reduziert die Produktion von Wachstumshormon, Östrogen und Testosteron. Es stellt eine Gefahr dar, da es als eine Fälschung unserer eigenen Hormone in unserem Körper wirkt, und es hat auch negative Auswirkungen auf das Lernen und Verhalten, erhöht die Aggression und erschwert das Lernen.

Verursacht Krebs, Übergewicht, Diabetes und Herzerkrankungen

Diese Rohstoffe in Kunststoffen können Übergewicht, Diabetes, Asthma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Leberschäden verursachen. Brust bei Frauen erhöht das Risiko für Prostatakrebs bei Männern.Diese giftigen Rohstoffe in Kunststoffen gelangen in den Körper, werden im Fettgewebe des Körpers gespeichert und sammeln sich an, wenn sie längere Zeit nicht weggeworfen werden. Giftige Substanzen in Kunststoffen neigen dazu, in Lebensmittel überzugehen, was im Laufe der Zeit geschieht und sich mit der Hitze beschleunigt.

Worauf sollten Sie achten?

• Wir sollten die Plastikbehälter nicht in den Kühlschrank stellen. • Wir sollten nicht das Wasser aus den im Auto zurückgelassenen PET-Flaschen verbrauchen. • Wir sollten das Wasser sofort aus den Ballons in den Glasbehälter ablassen. • Wir sollten Glasflaschen verwenden. • Plastikbehälter sollten nicht in der Spülmaschine gewaschen werden. • Plastikbehälter sollten nicht mit scharfen Reinigungsmitteln gewaschen werden. • Glasflaschen und -behälter sollten zum Verzehr aller Lebensmittel verwendet werden.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos