Gesundheit

Achten Sie auf sexuell übertragbare Krankheiten!

Achten Sie auf sexuell übertragbare Krankheiten!



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Erleichterung des Reisens zwischen Ländern und die frei lebende Sexualität führen zu einer starken Zunahme des Auftretens von Krankheiten. Facharzt für Urologie am Anadolu Medical Center Dr. Yalçın Yalçıns vollständiges Profil anzeigen 5-5-6 Prozent der Patienten, die in unsere urologische Klinik aufgenommen wurden, stammen aus sexuell übertragbaren Krankheiten “, sagt er. Professor Dr. İlker betonte auch, dass die Inzidenz dieser Krankheiten in den Sommermonaten zunahm und fügte hinzu: „Sexuell übertragbare Krankheiten haben zugenommen, da sich die Menschen leichter auf der ganzen Welt bewegen. Da die Menschen im Sommer häufiger verreisen und Geschlechtsverkehr mit neuen Partnern haben, kommt es zu einer Explosion der auf diese Weise übertragenen Krankheiten

Es gibt Dutzende von Krankheiten ...

Welche Krankheiten werden also sexuell übertragen? Professor Dr. İlkers Antwort auf diese Frage lautet: yolla Es gibt Dutzende von Krankheiten, die auf diese Weise übertragen werden, und jede hat unterschiedliche Symptome, Diagnosen und Therapien. Es ist jedoch möglich, eine Einteilung nach der Inzidenz vorzunehmen. Urethritis ist eine der häufigsten Krankheiten. Dr. İlker fährt fort:
„Besonders die durch Gonorrhö und Chlamydien verursachte Urethritis ist weit verbreitet. Diese Krankheit manifestiert sich in der Entladung. Urin ist schmerzhaft und verursacht häufiges Wasserlassen. Die Diagnose ist nicht schwierig und der Patient fühlt sich gezwungen, zum Arzt zu gehen. Weil es unangenehm ist. Nach dem Geschlechtsverkehr beginnen die Beschwerden zwischen drei und 20 Tagen. “
Zur Diagnose müssen Proben aus dem Strom entnommen und analysiert werden. Wenn dies für den Patienten schwierig ist, können einfachere Methoden angewendet werden. Eine davon ist die Methode, Proben aus dem ersten Urin des Patienten zu entnehmen und die Keime durch DNA-Analyse zu bestimmen. Antibiotika werden bei der Behandlung verwendet, nachdem diese Methode in ASM durchgeführt werden kann.
Die zweithäufigste Krankheit ist das Human Papilloma Virus (HPV). Die Diagnose von HPV, die aufgrund des Impfstoffs viele Kontroversen hervorrief, wurde durch körperliche Untersuchung gestellt. Dr. İlker sagt:
„Während HPV in den vergangenen Jahren eine seltene Krankheit war, boomte es in den letzten Jahren weltweit. Die Krankheit manifestiert sich sowohl bei Männern als auch bei Frauen mit Läsionen an den Genitalien wie Warzen und kleinem Blumenkohl. “
Diese Krankheit ist besonders wichtig bei Frauen, da sie Krebs verursachen kann. Es gibt ungefähr 20 HPV-Arten und einige davon verursachen Krebs, Professor. Dr. Ilker sagt, dass die Läsionen durch eine Operation kauterisiert oder entfernt wurden, während die kleineren mit Medikamenten behandelt werden können.
Herpes, Herpes, ist eine häufige sexuell übertragbare Krankheit. Die Diagnose der Krankheit, die bei schmerzhaften Läsionen am Genital auftritt, wird durch das Vorhandensein dieser Läsionen gestellt. Professor Dr. İlker: „Die Häufigkeit von Herpes nimmt heute mit der Behandlung von speziellen medizinischen Cremes und Medikamenten zu“, sagt er.

AIDS, Hepatitis B und C

Darüber hinaus gibt es Krankheiten, die nur durch Blutuntersuchungen diagnostiziert werden können, obwohl sie sexuell übertragen werden. Am häufigsten sind Hepatitis B, Hepatitis C und AIDS. „Diese drei Krankheiten haben von heute bis morgen keine Anzeichen Prof .. Dr. Ilker warnt davor, dass es mindestens sechs Wochen dauert, bis der Bluttest AIDS-positiv ist, und dass der Test für bis zu sechs Monate gefährdet ist. Eine einmalige Blutuntersuchung nach fragwürdigem Geschlechtsverkehr ist also keine Lösung. Es ist notwendig, diesen Test auf lange Sicht zu wiederholen. Gleiches gilt für Hepatitis B und Hepatitis C. Dr. İlker fährt fort:
„Hepatitis kann sich mit Gelbsucht manifestieren. Es dauert jedoch Jahre, bis Symptome bei AIDS auftreten. Die Behandlung ist noch schwieriger, wenn Symptome auftreten. Eine frühzeitige Diagnose ist für AIDS wichtiger als Hepatitis B und C. Denn wenn AIDS frühzeitig erkannt wird, ist es dank Medikamenten keine tödliche Krankheit mehr. “
Syphilis, eine der ältesten bekannten Krankheiten, ist immer noch auf der Liste. Syphilis, eine der schwerwiegendsten Todesursachen vor der Entdeckung von Penicillin und verursacht Hirnschäden, ist aufgrund der Tatsache, dass ihre Tests zu den vorgeburtlichen Routinetests gehören und die Behandlung mit Antibiotika erleichtert wird, selten geworden. Professor Dr. İlker sagte, sonra Nach dem Geschlechtsverkehr tritt eine Wunde an den Genitalien auf. Diese Wunde ist typisch und die Krankheit wird beim Betrachten identifiziert. “


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos