General

Augenkrankheiten bei Neugeborenen

Augenkrankheiten bei Neugeborenen

Grauer Star, Augendruck und Augeninfektionen können sowohl bei Säuglingen als auch bei Erwachsenen beobachtet werden. Facharzt Dr. Nova Eye Center Cihan Ünlüçerçi, Neugeborene, Augenkrankheiten beim Neugeborenen.

: Können Sie uns etwas über die Erken-Retinopathie bei Frühgeborenen erzählen?
Spezialist Cihan Ünlüçerçi: Besonders bei Frühgeborenen verschmelzen die Gefäße des weniger entwickelten Sehnervs an den Endpunkten des Sehnervs, wenn sich das Baby im Inkubator befindet und Sauerstoff verabreicht wird. In fortgeschritteneren Fällen neigt dieser Ball dazu, sich zur Mitte zu bewegen und die Sicht zu gefährden. Alle Säuglinge, die im Inkubator Sauerstoff erhalten, sollten sofort untersucht werden. Noch wichtiger ist, dass der Patient regelmäßig nachuntersucht und behandelt werden muss, wenn diese Anzeichen einer Ausflockung auftreten. Die Behandlung erfolgt mit Kryo oder Laser.

: Können bei allen Neugeborenen Augeninfektionen auftreten?
Spezialist Cihan Ünlüçerçi: Während der Geburt des Babys können auf dem Weg des Babys Keime übertragen werden. Diese können auch Augeninfektionen beim Baby verursachen. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung ist sehr wichtig. Krankheitsverursachende Mikroorganismen können gefunden und ursachenorientiert behandelt werden. Somit werden beide Infektionen in kurzer Zeit behandelt und unnötiger Drogenkonsum wird reduziert.

: Haben Babys auch Augendruck?
Spezialist Cihan Ünlüçerçi: Angeborener Augendruck ist ebenfalls seltener, kann aber bei Säuglingen und Kindern beobachtet werden. Das wichtigste Symptom ist, dass das Auge größer als normal wird. Insbesondere wenn der gefärbte Teil des Auges größer als normal aussieht und zwischen den beiden Augen ein Größenunterschied besteht, Tränenfluss und Unfähigkeit, das Licht zu betrachten, sollte ein Arzt untersucht werden. Die Behandlung erfolgt in der Regel chirurgisch. Möglicherweise sind mehrere Operationen erforderlich.

: Warum ist angeborener Katarakt?
Spezialist Cihan Ünlüçerçi: Manchmal können einige Babys angeborene Katarakte haben. Das Vorhandensein von Mattheit in einem oder zwei Augen, ein rauchiges Erscheinungsbild im Auge und ein Augenrutsch können Symptome hervorrufen. Die Gründe können die Infektion der Mutter während der Schwangerschaft oder die Einnahme von Medikamenten während der Schwangerschaft sein. Manchmal entwickeln Babys Katarakte ohne Grund. Wenn das Neugeborene einen Augenverlust oder eine Augenheilkunde hat, sollte sofort ein Augenarzt untersucht werden. Wenn bei einem oder zwei Augen ein angeborener grauer Star vorliegt, handelt es sich bei der Behandlung um eine Operation in einem frühen Alter. Der Zeitpunkt der Operation wird jedoch vom Arzt festgelegt. Im Allgemeinen ist die gesamte Linse unscharf, und bei einigen Katarakten kann die Linse undurchsichtig werden und sich von einem Punkt zum anderen ausbreiten. Manchmal ist eine Notoperation erforderlich und manchmal kann auf 1-2 Jahre gewartet werden. Diese Säuglinge oder Kinder sollten behandelt werden, wenn sie träge Augen haben, die vor der Operation aufgetreten sind.

: Warum ist ein Grat in den Augen von Neugeborenen?
Spezialist Cihan Ünlüçerçi: Ab der ersten Geburtswoche manifestieren sich ein oder zwei Augen von Babys durch Graten. Diese Infektionen, die trotz Behandlung nicht verlaufen oder erneut auftreten, deuten auf eine Verstopfung des Tränenwegs hin. Zunächst werden Massage- und Antibiotikatropfen ausprobiert. Wird das Ergebnis erst im Alter von 1 mit der Sonde erzielt, öffnen sich die Tränenwege. Mit dieser Methode werden 90% Erfolge erzielt. Wenn es nicht geöffnet wird, können andere chirurgische Methoden versucht werden.
Angeborene Grate können eine einfache Infektion sein oder auf schwerwiegendere Infektionen zurückzuführen sein. Daher muss ein Augenarzt untersucht werden.

: Wann sollte die erste Augenuntersuchung durchgeführt werden?
Spezialist Cihan Ünlüçerçi: Als Zentrum gibt es ein Bewusstsein, das wir immer zu verbreiten versuchen; Es ist der Fall, dass Babys sich einer augenärztlichen Untersuchung unterziehen, auch wenn sie im Alter von 11-12 Monaten keine Symptome aufweisen. So können viele Krankheiten erkannt und vor Symptomen behandelt werden.

Nova Eye Center
www.novagoz.com / Mecidiyekoy
Hotline: 0212 288 61 61

Video: Unglaublich! Robert Franz bringt neue Tropfen für Augen. Stoppt 80% von Grauen Star! (September 2020).