General

Behalten Sie die Entwicklung Ihres Kindes in jeder Periode im Auge!

Behalten Sie die Entwicklung Ihres Kindes in jeder Periode im Auge!

Die Entwicklung des Babys ist eine der am häufigsten gestellten Fragen in den Köpfen der Eltern. Dr.Neslihan Güngör, Facharzt für Kindergesundheit und Kinderendokrinologie am Anadolu Medical Center, gibt Informationen über die Entwicklung des Kindes an die Eltern weiter.

Was kann dein 2 Wochen altes Baby tun?
• Während dieser Zeit werden normale Reflexe (automatische Bewegungen) der Neugeborenen-Zeit wie Saugen, Erfassen, Suchen überwacht.
• Von Zeit zu Zeit können Sie Sie einholen und anschauen. Versuchen Sie in diesem Fall zu antworten, indem Sie es betrachten, lächeln und den Kopf schütteln.

Was kann dein 1 Monat altes Baby tun?
• Es kann den Kopf halten und den Kopf nach rechts und links drehen, wenn es auf dem Bauch liegt.
• Agu versucht, Geräusche wie Ruckeln, Tauben und Murmeln zu erzeugen.
• Beobachten Sie für kurze Zeit die Dinge in der Nähe.
• Kann wissen, dass er Sie kennt. Er kann sich beruhigen, wenn er deine Stimme hört.

Was kann Ihr 6 Monate altes Baby tun?
• Kann mit Unterstützung sitzen. (Wenn Sie auf zusätzliches Futter umgestellt haben, sollten Sie den Löffel füttern, während das Baby sitzt.)
• Wenn er Sie im Spiegel sieht, kann er zurückblicken und Sie anrufen.
• Mit einer Hand kann der Gegenstand mit der anderen Hand ergriffen werden, mit Hilfe eines Zweihandglases kann Wasser getrunken werden.
• Lacht laut und schreit.

Was kann Ihr 1-jähriges Baby tun?
• Kann seine ersten Schritte alleine machen. (Tatsächlich kann er dies in den nächsten Wochen oder Monaten möglicherweise nicht. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn er diesen Monat nicht laufen kann.)
• Er kann außer "Mama" und "Papa" noch ein paar Worte verstehen.
• Kann gefälschte Sprache sprechen.
• Gibt dir dein Spielzeug und holt es zurück.

Was kann dein 2-jähriger tun?
• Die Treppe steigt ab und geht alleine ab.
• Unabhängiger im Toilettenbedarf. (Sie braucht vielleicht noch etwas Hilfe.
Bedingungen können auch 2 Jahre überschreiten. Es ist wichtig, dass das Kind bereit ist.)
• Kennen Sie das Geschlecht.
• Ihm gehört alles „Mein! ..
• Konstruiert 3-5 Wortsätze.

Was kann dein 3-jähriger tun?
• Selbsthilfe essen.
• Sie können sich ausziehen, brauchen aber Hilfe beim Anziehen.
• Nehmen Sie den Anruf entgegen.

Was kann dein 4-jähriger tun?
• Es erfüllt die Notwendigkeit einer Selbsttoilette.
• Sie zieht sich an, zieht sich aus, öffnet sich.
• Zeichnet Bilder bekannter Objekte.
• Verschiedene Geschlechterrollen kennen.
• Zähle bis zu 10; erkenne einige Formen.
• Es fängt an, einige Zeitkonzepte zu verstehen (gestern, heute, morgen).

Was kann dein 5-jähriger tun?
• Er kann alleine baden (unter Beobachtung), essen, sich anziehen, auf die Toilette gehen.
• Er drückt seine Gefühle mit Worten aus.
• Sie können den Unterschied zwischen Buchstaben und Wörtern verstehen.
• Kennt die Grundfarben.
• Versteht das Konzept von links und rechts.
• Zähle bis zu 10.

Was kann dein 6-jähriger tun?
• Malt gut mit Buntstift, hat jedoch möglicherweise Schwierigkeiten beim Schreiben und Schneiden.
• Mag es nicht, kritisiert zu werden.
• Kann bis zu 100 zählen.

Video: Extremes PMS: Psychisch krank durch meine Periode . Auf Klo (March 2020).