Psychologie

Hat Ihr Kind Eigensinne?

Hat Ihr Kind Eigensinne?

"Kinder sind nicht besessen von" Wenn Sie denken, dass Sie begonnen haben, diesen Artikel zu lesen, würde ich sehr angemessen sagen. Weil manche Eltern manchmal große Fehler machen, wenn sie denken, dass Kinder nicht besessen sein können. Obsessionen können sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen auftreten. Obwohl das Alter des Beginns von Obsessionen unterschiedlich ist, ist es sehr wichtig, dass Familien in der Vorschulzeit für das Thema sensibel sind. Da Obsessionen manchmal auf den nächsten Schritt hinweisen können, sind Obsessionen beispielsweise ein häufiges Problem bei Kindern, bei denen Autismus diagnostiziert wird. Oder Obsessionen sind immer noch die wichtigsten Anzeichen auf dem Weg zu einer zwanghaften Persönlichkeitsstörung. Aus diesem Grund erinnern wir die Eltern erneut daran, dass sie sich um Obsessionen kümmern, ihnen empfehlen sollten, sensibel und vorsichtig mit dem Thema umzugehen, und ihren Kindern raten, einen verständnisvollen Ansatz zu verfolgen.

Besessen sein ...

Besessene Menschen sind sich bewusst, dass ihre Gedanken bedeutungslos und übertrieben sind. aber sie können nicht verhindern, dass sich diese Gedanken in ihren Köpfen verfangen. Manchmal wollen sie gegen diese irrationalen Gedanken ankämpfen und Anstrengungen unternehmen. Diese Anstrengung erhöht jedoch häufig nur die bestehenden Spannungen und führt zu einem anderen sich wiederholenden, aber dysfunktionellen Verhalten. Mit der Zeit wehren sie sich nicht mehr, diese Gedanken und Verhaltensweisen werden Teil ihres täglichen Lebens. Tatsächlich können diese Verhaltensweisen die Verhaltensweisen ersetzen, die das tägliche Leben erleichtern.

Was ist Besessenheit?

Permanente Gedanken, Impulse oder einfallsreiche Phantasien, die erhebliche Belastungen verursachen, gelten als unangebracht, und die Person, die dies nicht akzeptieren will, wird kommen. Sie sind nicht unter eigener Kontrolle.

Was ist Zwang?

Es sind sich wiederholende Verhaltensweisen (wie Händewaschen, Anstehen, Kontrollieren) oder mentale Handlungen (beten, zählen, leise Worte wiederholen ...). Zwänge werden mit dem Ziel gemacht, Not zu lindern, und der Einzelne fühlt sich fast gezwungen, dies zu tun. Es soll Not lindern oder verhindern, ein angsterzeugendes Ereignis neutralisieren oder verhindern.

Obsessionen bei Kindern gesehen ...

- Übermäßige Angst vor Keimen und Bakterien

- die Notwendigkeit einer kontinuierlichen Reinigung

- die Idee eines Angriffs von außen

- der Wunsch, sich zu regelmäßig zu bewegen

Besessenheit über religiöse Themen

- Bedenken hinsichtlich Urin und Sauberkeit

- Glücks- und Unglückszahlen und Gegenstände

- Schwule und aggressive Gedanken

- Sorgen um die Hausarbeit (z. B. übermäßiger Wunsch, das Zimmer und alle Abteilungen im Haus zu organisieren)

- plötzlich Geräusche und Bewegungen gemacht

Schwierigkeiten bei Kindern gesehen?

- Sehr häufiges Händewaschen, Zähneputzen, Duschverhalten

- sinnlose Rituale (wie dreimaliges Öffnen und Schließen der Tür vor dem Ausgehen…)

- Zählen und Anfassen von Ritualen

-Über-häufige Zimmerreinigung

- wiederholt ein Verhalten, weil er glaubt, sich selbst zu schützen

Was sind die Anzeichen?

- häufig gewaschene Hände, Alter der Hände

- Übermäßiger Verbrauch von Seife und Toilettenpapier

-ein plötzlicher Rückgang der akademischen Leistungen

- Übermäßige Zeitverschwendung bei den Hausaufgaben

Risse oder Perforationen durch Abwischen

- seltsame Sätze wiederholen und um Wiederholung bitten

- Sie haben große Angst vor der Krankheit

- Bitten Sie bitte darum, dass Ihre Wäsche und Ihre Wäsche gewaschen werden

- Seien Sie beim Reinigen des Raumes äußerst aufmerksam

- die Familienangehörigen ständig nach ihrem Gesundheitszustand fragen

- zu denken, dass etwas Schlimmes passieren wird

Behandlung

Die meisten Obsessionen können durch Verhaltens- und Arzneimitteltherapien beseitigt werden. Das Wichtigste, was Sie tun sollten, ist, sich an einen Spezialisten zu wenden und so schnell wie möglich professionelle Hilfe für Ihr Kind zu erhalten. Diese Missachtung wird das Problem nur verschlimmern. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sensibel zu sein und so schnell wie möglich Maßnahmen zu ergreifen.

Kontaktieren Sie Idil Cicek direkt


Video: Das eigensinnige Kind Haneke (Oktober 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos